Direktvermarktung

Unser Betrieb ist berechtigt bei den selbstvermarkteten Produkten
"Grünlanderzeugnissen, Streuobst, Kälber, Rinder, Kühe"
den Hinweis auf ökologischen Landbau nach
Artikel 5 der Ökoverordnung zu verwenden !!!

Unserere Erzeugnisse (Rindfleisch, Obst, Schnaps), vermarkten wir direkt. Die männlichen Tiere werden im Alter von 12 bis 14 Monaten (Babybeef) in einer örtlichen Metzgerei geschlachtet.

Zu unserem Verständnis gehört, dass wir unsere Tiere auf ihrem gesamten
Lebensweg begleiten. Auch beim Schlachten sind wir dabei und garantieren somit, ein Höchstmaß an Tierschutz für unsere Rinder sowie erstklassige Fleischqualität für den Verbraucher.
Massentransporte lehnen wir gundsätzlich ab.

Das Rindfleisch wird ab einer Mindestmenge von 5 kg zum Preis von

17,00 Euro je kg bzw. ab 10,00 kg für 16,00 Euro je kg

küchenfertig für den Verbraucher aufbereitet.
Hierzu gehören sämtliche Edelfleischteile, wie Rostbraten, Rindsroulade, Rinderbraten ohne Knochen, Rinderhackfleisch.

Wir bitten Sie frühzeitig vorzubestellen, da aufgrund der hohen Qualität großes Interesse an unseren Produkten besteht.